Wer ich bin

Caroline Narr (geb. 1982)

Nach einer Ausbildung zur Filmemacherin und Creative Producerin in Berlin habe ich Film- und Theaterwissenschaften in Berlin und Wien studiert. Ich bin Gründerin und Geschäftsführerin des gemeinnützigen Sozialunternehmens Memoriafilm (www.memoriafilm.de) und arbeite zusammen mit einem kleinen Team pädagogischer Fachkräfte als Referentin für intergenerative Bildungsarbeit in Berlin. Daneben bin ich als freie Filmemacherin (Regie, Kamera und Schnitt) und Medientrainerin (www.narrativfilm.de) tätig, vor allem für Vereine und Organisationen der internationalen Zusammenarbeit in Afrika und Lateinamerika.

Ueber-Memoriafilm-1024x576